Über mich


QUALIFIKATIONEN

Familientherapeutin

ausgebildet am ddif in Berlin (Deutsch-Dänisches Institut für Beratung und Familientherapie)

Familylab-Seminarleiterin

ausgebildet bei Familylab (der Familienwerkstatt) von Mathias Voelchert in Hamburg

DELFI-Leiterin

ausgebildet in der Familienbildungsstätte Celle Kursleiterin im Paulus Familienzentrum in Burgdorf

Integrative Lerntherapeutin

ausgebildet am IFLW (Institut für Integrative Lerntherapie und Weiterbildung) Hamburg

Staatlich anerkannte Ergotherapeutin

ausgebildet am Diakoniekrankenhaus Annastift in Hannover langjährige Erfahrung in einer großen renommierten Ergotherapiepraxis in Hannover
2014 - 2017

Zweite Vorsitzende im Kinderladen Kronsbären e.V.

Schwerpunkt Personalwesen

Ich bin kurz nach der Geburt meiner ersten Tochter auf Jesper Juul und seine Ideen für Familien gestoßen – und fasziniert hängen geblieben. 

Auf der Suche nach einem Weg für mich und meine wachsende Familie in all den großen und kleinen Herausforderungen, die das Leben mit Kindern im Alltag mit sich bringt, hat mich die Idee den Fokus im Miteinander auf Beziehung statt auf „Erziehung“ zu setzen überzeugt. 

Die wertschätzende und gleichwürdige Sichtweise auf die Beziehungen zwischen Kindern und Erwachsenen begeistert mich und ich lerne dabei immer noch jeden Tag etwas Neues über mich, meinen Partner und meine drei Kinder. 

Da ich der Meinung bin, dass diese Art des Miteinanders auch andere Familien, Menschen und Beziehungen grundsätzlich bereichern kann, habe ich zusätzlich zu meiner Ausbildung als familylab-Seminarleiterin die Ausbildung zur Familientherapeutin am Deutsch-Dänischen-Institut für Familientherapie und –beratung absolviert. 

Seit 2015 gebe ich nun Seminare für Eltern und Fachleute und arbeite als Familienberaterin in der „Familiensprechstunde“ in KiTas im Kirchenkreis Burgdorf. Dabei begleite ich die Eltern in ihren kleinen und großen alltäglichen Anforderungen, mache Themenelternabende und biete den ErzieherInnen die Möglichkeit für Fallbesprechungen und fachliche Weiterbildung. 

Gleichzeitig biete ich freiberuflich Beratungen für Familien, PaareEinzelpersonen und Weiterbildungen für Praxen und KiTas an und freue mich auch hier Menschen in ihrem Leben und in ihren Beziehungsprozessen begleiten und unterstützen zu dürfen.